Mehr Sicht - mehr Sicherheit!

28. Mär 2019

Gleich 80 Prozent der Unfälle mit Gabelstaplern haben Ihre Ursache in mangelnder Sicht, und 40 Prozent aller Unfälle mit Todesfolge im Lager passieren durch herabfallende Lasten.

Mitsubishi hat ein vollständig durchsichtiges Schutzdach für alle seine Elektrostapler entwickelt und dazu unterschiedliche Materialien aus dem Flugzeugbau sowie die kugelsicheren Scheiben des „Papamobils“ verwendet. Das Flexiglass-Schutzdach hat den renommierten Award for Excellence 2011 (gesponsert von der Fork Lift Truck Association in Großbritannien) in der Kategorie Safety (Sicherheit) gewonnen.

Es bietet eine beispiellose Durchsicht durch die Verwendung von hochwertigem Polycarbonat, das ca. 250 Mal stabiler als Glas und 30 Mal stabiler als Acrylglas (PMMA) ist. Dabei erfüllt das revolutionäre Design – das ISO6055:2004 und ISO12100 entspricht – sowohl die primären als auch sekundären Belange der Arbeitssicherheit. Fahrer haben nicht nur eine weitaus bessere Sicht auf die Gabel sondern auch einen unübertroffenen Schutz gegen fallende Gegenstände – inklusive der kleinen und potenziell gefährlichen Teile wie Schrauben, die durch ein herkömmliches Schutzdach aus Stahlrohren durchfallen könnten.

Die beliebte Produktreihe der Schubmaststapler von Mitsubishi profitiert von dem revolutionären Visionmast. Dieser erleichtert den Fahrern den präzisen Transport von Gütern ungemein. Das Fertigungsverfahren „Warmstrangpressen“ hat eine einzigartige Konstruktion ermöglicht, in der sich die Hydraulikzylinder im Profil der ersten Maststufe befinden. Dies erhöht die Maststeifigkeit und vergrößert das Sichtfeld.

Diese steifere, leichtere und kompaktere Mastkonstruktion reduziert Schwingungen und bietet eine höhere Resttragfähigkeit (40 % mehr als herkömmliche Masten) sowie ein überzeugend freies Sichtfeld.